Lieferzeit 2-4 Werktage
100 Tage Geld- Zurück- Garantie
Worauf muss ich bei dem Kauf einer Sonnenbrille achten

Worauf muss ich bei dem Kauf einer Sonnenbrille achten?

An jeder Straßenecke ist es möglich, eine Sonnenbrille zu kaufen. Von verschiedenen Strandzelten auf dem Boulevard, über Tankstellen bis zum Optiker. Die Preise variieren dabei stark. Liegt das an der Qualität oder bezahlst du rein für die Marke? In diesem Artikel erklären wir dir, welchen Anforderungen eine qualitativ hochwertige Sonnenbrille entsprechen muss und worauf du beim Erwerb deiner neuen Sonnenbrille achten musst.


Entscheide dich für die richtige Form

Beginne mit der Wahl der für dein Gesicht richtigen Form deines Brillengestells. Deine Gesichtsform bestimmt, welcher Brillengestelltyp am besten zu dir passt. Neben dem Punkt, dass eine bestimmte Brillengestellform gut zu deinem Gesicht passt, ist das Brillengestell auch für den richtigen Schutz deiner Augen wichtig. Ein zu schmales Brillengestell lässt beispielsweise ein erhöhtes Maß an Sonnenstrahlen an den Seiten durch, wodurch deine Augen dennoch nicht gut geschützt sind. Bei einem zu breiten Brillengestell ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Sonnenbrille ständig herunterrutscht. Das ist auch nicht angenehm. Wenn du genau erfahren möchtest, welches Brillengestell am besten zu deinem Gesicht passt, dann erklären wir dir alles darüber in dem Artikel: Welche Sonnenbrille passt zu mir?

Entscheide dich für die richtigen Brillengläser

Wenn du deine neue Sonnenbrille bestellst, stehst du vor der Wahl: Für welche Glasart und für welche Farbe entscheidest du dich? Diese Entscheidungen müssen nicht schwierig sein. Neben dem Punkt, dass du die Glasart oder die Farbe schön findest, müssen diese auch zum neuen Brillengestell passen. Um deinen Wahlstress einzuschränken, erklären wir dir im Nachfolgenden, wo hier die Unterschiede liegen. Es ist wirklich gut zu wissen, dass all unsere Sonnenbrillengläser standardmäßig mit einem UV 400-Filter versehen sind. Dieser Filter steht für einen 100 %igen Schutz.

Standard-Sonnenbrillengläser

Unser Standard-Sonnenbrillenglas ist über das gesamte Brillenglas gleichmäßig getönt. Du kannst aus grauen, braunen und grünen Gläsern wählen. Unsere Standard-Sonnenbrillengläser sind zu 85% getönt und mit einem UV 400-Filter versehen. Das bedeutet auch eine Lichtabsorption von 85% und eine Lichtdurchlässigkeit von 15%.

Leicht getöntes Sonnenbrillenglas

Wie der Titel bereits angibt, haben diese Gläser eine leichte Tönung. Wenn du dich für diese Gläser entscheidest, sind deine Augen sichtbar. Auch diese Gläser sind in den Farben Grau, Braun und Grün erhältlich. Unsere leicht getönten Sonnenbrillengläser sind zu 50% getönt und mit einem UV 400-Filter versehen. Das bedeutet auch eine Lichtabsorption von 50% und eine Lichtdurchlässigkeit von 50%.

Verspiegelte Sonnenbrillengläser

Verspiegelte Sonnenbrillengläser verleihen deiner Sonnenbrille direkt eine coole Ausstrahlung. Die gesamten Gläser enthalten eine verspiegelnde Beschichtung, wodurch dein Gesprächspartner sich selbst in deinen Gläsern sehen kann. Verspiegelte Sonnenbrillengläser sind in Silber, Gold und Blau erhältlich.

Sonnenbrillengläser mit abgestufter Tönung

Sonnenbrillengläser mit abgestufter Tönung (auch Dégradé- bzw. Gradient-Gläser genannt) enthalten einen Farbverlauf von dunklem Glas von oben zu hellerem Glas nach unten verlaufend. Der Farbton ist über das gesamte Glas gleichmäßig, verläuft aber von oben nach unten. Das verleiht deiner Sonnenbrille das gewisse Extra. Bei Sonnenbrillengläsern mit abgestufter Tönung hast du die Wahl aus Grau, Braun und Grün.

Polarisierende Sonnenbrillengläser

Polarisierende Sonnenbrillengläser enthalten einen zusätzlichen Filter in den Gläsern, wodurch ein Blenden der Sonne besser gefiltert wird. Dieser zusätzliche Filter hilft gut gegen Spiegelungen des Sonnenlichts auf einer nassen Oberfläche, Wasser oder beim Wintersport. Möchtest du gern mehr über polarisierende Sonnenbrillengläser erfahren? Dann besuche unsere Seite über polarisierende Sonnenbrillengläser.

Selbsttönende Brillengläser

Selbsttönende Brilllengläser ändern ihre Farbe in dem Moment, in dem UV-Strahlen auf die Gläser fallen. Mit dieser Gläserart hast du daher eine Standardbrille und eine Sonnenbrille in einem. Sobald sich die Brillengläser färben, erhalten Sie den Effekt einer leichten Sonnenbrille.

Entscheide dich für den richtigen UV-Schutz

Eine gute Sonnenbrille schützt deine Augen zu 100 % vor UV-Strahlung. Ein UV 400-Filter entspricht einem 100 %igen Schutz vor UV-Strahlung. All unsere Sonnenbrillengläser enthalten einen UV 400-Filter. Mit unseren Sonnenbrillen kannst du dir daher sicher sein, dass du deinen Augen den richtigen Schutz bietest.

Basiere deine Wahl auf deine Nutzungssituation

Wie du bereits oben gelesen hat, gibt es für deine Sonnenbrillengläser verschiedene Wahloptionen. Dies gilt von Standard-Sonnenbrillengläsern zu polarisierenden Sonnenbrillengläsern. Aber für welche Glasart entscheidest du dich? Beantworte dir selbst die folgenden Fragen: Befindest du dich häufig im Verkehr? Hast du ein Boot und bist du häufig auf dem Wasser zu finden? Bist du ein wahrer Wintersportliebhaber? Verwendest du deine Sonnenbrille häufig oder nur ein bisschen? Wünschst du einen modischen Look? Liebst du Schlichtheit?

All diese Fragen sind für deine persönliche Entscheidungsfindung zu den richtigen Sonnenbrillengläsern wichtig. Wenn du dich häufig im Verkehr befindest, ein Boot hast und deine Sonnenbrille beim Wintersport verwenden möchtest, dann sind polarisierende Sonnengläser eine gute Wahl. Wenn du deine neue Sonnenbrille unregelmäßig verwendest, dann ist die Standardausführung eine gute Lösung. Wenn du dich nur für eine modische Brille und nichts anderes entscheidest, dann sind die Optionen abgestufte Tönung, verspiegelt und leicht getönt wieder eine gute Wahl. Berücksichtige aber die Nutzungssituation, die bei dir am häufigsten vorkommt, bevor du eine neue Sonnenbrille wählst, und basiere deine Gläserwahl auf diese.